Unser Sortiment

Das Portfolio an Medizinprodukten und Gewebe der Crosstec GmbH ist sehr umfassend. Suchen Sie in einem Auszug unseres Sortiments online. Sollte Ihr gewünschtes Produkt nicht enthalten sein, fragen Sie uns direkt. Sie erhalten maßgeschneiderte Information zu diesem Produkt oder eine passende Produktlösung.

Fachbereich: Dialyse

ASH-Split Katheter


Medizinprodukte

Der Split Cath® III Katheter erlaubt den Gefäßzugang bei erwachsenen Patienten, die Hämodialyse oder Apherese benötigen und keinen funktionsfähigen permanenten Gefäßzugang haben oder Kandidaten dafür sind. Der Katheter kann als Überbrückungshilfe fungieren bis ein permanenter Zugang, falls geeignet, ausgereift und einsatzfähig ist, oder bis zu einer Nierentransplantation. Der vielseitige Split Tip Katheter verfügt über geteilte distale Spitzen, für zwei frei bewegliche Lumen zur Verhinderung von Katheterokklusionen durch das Gefäß und ist aus weichem röntgendichtem Polyurethan hergestellt, welches einen verbesserten Patientenkomfort bei gleichzeitiger hervorragender Biokompatibilität bietet.

Bioflex Tesio Katheterset


Medizinprodukte

Der Tesio® Katheter erlaubt den Gefäßzugang bei erwachsenen Patienten, die Hämodialyse oder Apherese benötigen und keinen funktionsfähigen permanenten Gefäßzugang haben oder Kandidaten dafür sind. Der Katheter kann als Überbrückungsgerät fungieren bis permanenter Zugang, falls geeignet, ausgereift und einsatzfähig ist, oder bis zu einer Nierentransplantation.

Freeflow Katheter


Medizinprodukte

Der Free Flow® ST Katheter ist für einen kurzzeitigen Gefäßzugang bei Hämodialyse, Hämofiltration und Apherese vorgesehen. Er ist zur perkutanen Einführung geeignet und wird primär in die Vena jugularis interna eines erwachsenen Patienten eingesetzt. Dieser Katheter ist für eine Dauer von weniger als (30) Tagen vorgesehen. Der Free Flow® ist der erste Dialysekatheter mit offenen Spitzen, was die Notwendigkeit für Seitenlöcher und das Umkehren der Katheterleitungen aufgrund von arterieller Insuffizienz eliminiert.

Hemo Katheterset


Medizinprodukte

Der doppellumige Hemo-Cath® Silikonkatheter von Medcomp kann für einen temporären Zugang für Hämodialysen, Hämoperfusion oder Apheresetherapien eingesetzt werden. Die Kanüle kann mithilfe der Seldinger-Technik dank einer inneren Führungssonde eingeführt werden, die die lineare Festigkeit erhöht. Die Führungssonde wird nach dem Einsetzen entfernt, die weiche Silikonkanüle verbleibt im Körper. Die flexible Silikonstruktur ähnelt der Gefäßanatomie, dadurch ist die Verträglichkeit beim Patienten auch bei längerer Anwendung höher.

Hemoflow Katheterset


Medizinprodukte

Medcomp® Hemo-Flow® Katheter erlauben den Gefäßzugang bei Patienten, die Hämodialyse oder Apherese benötigen und keinen funktionsfähigen permanenten Gefäßzugang haben oder Kandidaten dafür sind. Der Katheter kann als Überbrückungsgerät fungieren bis permanenter Zugang, falls geeignet, ausgereift und einsatzfähig ist, oder bis zu einer Nierentransplantation.

NutriLock


Medizinprodukte

NutriLock™ ist eine bakterizide und fungizide Locklösung, die den antimikrobiellen Wirkstoff Taurolidin enthält. Es ist zur Instillation in alle zentralvenöse Zugangssysteme zugelassen. Durch den Verbleib von NutriLock™ im Katheter wird die Bildung eines bakteriellen Biofilms vermieden. Der Katheter bleibt infektionsfrei. NutriLock™ wird in der anwendungsfreien Zeit (parenterale Ernährung Onkologie) in das mit Kochsalzlösung gespülte Zugangssystem instilliert.
Das Produkt ist in Packungen zu 10 x 3 mL Ampullen erhältlich.

Raulerson Duo-Flow Katheter-Set


Medizinprodukte

Der Medcomp® Duo-Flow® Katheter mit gestufter Spitze ist für einen kurzzeitigen Gefäßzugang bei Hämodialysen und Apheresen vorgesehen. Raulerson IJ ist designt um den Patientenkomfort während der Behandlung zu verbessern und das koaxiale Katheter-Design erlaubt verbesserte Fließraten. Das wärmeempfindliche Polyurethan Material weicht nach der Einführung auf. Der hohle Führungsstab für Over-the-Wire Einführung reduziert Gefäßtrauma und erleichtert die Einführung. Die Spitze ohne Seitenlöcher verhindert das Auftreten des Ansaugens an die Gefäßwände.

Salin Flush


Medizinprodukte

Die TP SalineFlush™ Spritze ist zum optimalen und sicheren Spülen von intravenösen Kathetern und Portsystemen vorgesehen. Die Polypropylenspritze enthält eine sterile, pyrogenfreie, isotonische Natrium¬chlorid-Lösung (0,9 %). Durch das vorgefüllte System ergibt sich ein reduziertes Kontaminationsrisiko. Das Spülsystem ist so konzipiert, dass es den spritzeninduzierten Blutreflux verhindert. TP Saline Flush™ ist doppelt steril: sterile Lösung, steril verpackt. Erhältlich in Packungen zu 40 vorgefüllten Spritzen 10 mL 0,9 %ige Kochsalzlösung.

Softline Katheterset


Medizinprodukte

Der Medcomp® Soft-Line® Katheter ist für einen kurzzeitigen Gefäßzugang bei Hämodialysen und Apheresen vorgesehen. Das weiche Polyurethan erhöht den Patientenkomfort und die 360° arteriellen Ports helfen Gefäßverschluss und arterielle Insuffizienz zu vermindern. Die konische Spitze hilft, Gefäßtrauma zu reduzieren und erlaubt ein einfacheres Einführen. Soft-Line® Katheter sind weiters MRI-geeignet.

Split Steam Katheter


Medizinprodukte

Medcomp® Split Stream® Katheter erlauben den Gefäßzugang bei erwachsenen Patienten, die Hämodialyse oder Apherese benötigen und keinen funktionsfähigen permanenten Gefäßzugang haben oder Kandidaten dafür sind. Der Katheter kann als Überbrückungsgerät fungieren bis permanenter Zugang, falls geeignet, ausgereift und einsatzfähig ist, oder bis zu einer Nierentransplantation. Katheter mit einer Größe von über 40 cm sind für femorale Platzierung gedacht.

Statlock Dialysis II


Medizinprodukte

Das StatLock® Dialysis II für Tesio Katheter weist einen freigebbaren, firmeneigenen Retainer mit integriertem, selbstklebendem Kern auf. Sein Anker-Pad ist aus atmungsaktivem Polyester-Gewebe und saugfähigem Hydrokolloid, welches sicher für die Haut, hypoallergen und selbsthaftend ist.

Statlock Picc II


Medizinprodukte

Das StatLock® Picc II für AshSplit Katheter ist für naht-freie Stabilisierung von Kurzzeit-Dialyse Kathetern geeignet. Ein speziell angefertigtes StatLock® Stabilisierungspad mit unterlegtem Hydrocolloid-Streifen ermöglicht eine hautfreundliche Haftung.

Statlock Posted Butterfly Pad


Medizinprodukte

Das StatLock® Posted Butterfly Pad mit Klammer ist für zentralvenöse Katheter und peripher eingeführte Zentralkatheter (PICC) geeignet. Es minimiert Katheter-Komplikationen und maximiert den Komfort für Patienten mit zentralvenösem Katheter.

Symetrex Katheterset


Medizinprodukte

Der Symetrex® Katheter für die Langzeit-Hämodialyse ist ein Katheter mit symmetrischer Spitze und Doppellumen für die Langzeit-Hämodialyse. Der Katheter verfügt über symmetrische Seitenkanäle mit einer distalen Spitzenkonfiguration, die dazu dient, den Eingangsfluss in beiden Richtungen vom Ausgangsfluss zu trennen. Er kann perkutan eingeführt werden. Bei Kathetern mit mehr als 37 cm Implantatlänge ist eine femorale Platzierung indiziert.

TauroLock


Medizinprodukte

TauroLock™ ist eine bakterizide und fungizide Locklösung, die den antimikrobiellen Wirkstoff (Cyclo)-Taurolidin und das Antikoagulans Citrat (4 %) enthält. Es ist zur Instillation in alle zentralvenöse Zugangssysteme zugelassen. Durch den Verbleib von TauroLock™ im Katheter wird die Bildung eines bakteriellen Biofilms vermieden. Der Katheter bleibt infektionsfrei. TauroLock™ wird zwischen den Dialysen bzw. in der anwendungsfreien Zeit (Onkologie, parenterale Ernährung) in das mit Kochsalzlösung gespülte Zugangssystem instilliert.
Das Produkt ist in der Ampulle (Einmalgebrauch): 3 mL und 5 mL (10 Ampullen pro Schachtel), sowie in der Durchstechflasche (Mehrfachgebrauch): 10 mL (100 Durchstechflaschen pro Schachtel) erhältlich.

TauroLock Hep 500


Medizinprodukte

TauroLock™-Hep500 ist eine bakterizide und fungizide Locklösung, die neben dem antimikrobiellen Wirkstoff (Cyclo)-Taurolidin die Antikoagulantien Citrat (4 %) und 500 Einheiten Heparin pro mL enthält. Es ist zur Instillation in alle zentralvenöse Zugangssysteme zugelassen. Durch den Verbleib von TauroLock™-Hep500 im Katheter wird die Bildung eines bakteriellen Biofilms vermieden. Der Katheter bleibt infektionsfrei und funktioniert mit hoher Durchgängigkeit. TauroLock™-Hep500 wird während der anwendungsfreien Zeit (z.B. zwischen zwei Dialysen) in das mit Kochsalzlösung gespülte Zugangssystem instilliert.
Das Produkt ist in Ampullen (Einmalgebrauch): 5 mL (10 Ampullen pro Schachtel), sowie in der Durchstechflasche (Mehrfachgebrauch): 10 mL (100 Durchstechflaschen pro Schachtel) verfügbar.

TauroLock U25000


Medizinprodukte

TauroLock™-U25.000 ist eine bakterizide und fungizide Locklösung, die neben dem antimikrobiellen Wirkstoff (Cyclo)-Taurolidin das Antikoagulans Citrat (4 %) und außerdem das Thrombolytikum Urokinase (25.000 Einheiten) enthält. Es ist zur Instillation in alle zentralvenöse Zugangssysteme zugelassen. Durch den Verbleib von TauroLock™-U25.000 im Katheter wird die Bildung eines bakteriellen Biofilms vermieden. Der Katheter bleibt infektionsfrei und funktioniert mit hoher Durchgängigkeit. Der Inhalt der Durchstechflasche (= 25.000 IE Urokinase) wird mit 5 mL TauroLock™ aufgelöst und sofort nach Rekonstitution verwendet. Die klare, farblose Lösung wird zwischen den Dialysen in das mit Kochsalzlösung gespülte Zugangssystem instilliert.
Das Produkt ist in der Durchstechflasche (Einmalgebrauch): 5 mL (je 5 Ampullen und 5 Durchstechflaschen pro Schachtel) verfügbar.

TauroPace antimikrobielle Lösung


Medizinprodukte

TauroPace™ ist eine antimikrobielle Lösung für die präventive Oberflächenbehandlung von kardialen Schrittmachersystemen (cardiac implantable electronic devices; CIEDs) bei der Implantation, um das Risiko einer mikrobiellen Kontamination der Implantationstasche zu vermeiden. Es enthält als antimikrobiellen Wirkstoff Taurolidin und ist in Packungen zu 10 x 100 mL Glasflaschen erhältlich.